Die ConviTec Bunkerabzugsrinnen CFU und CFR werden zum Bunkeraustrag und zur Förderung von Schüttgütern in Ihrer Industrie geplant und eingesetzt. Eine lineare Schwingbewegung ist für Förderrinnen charakteristisch. Als Schwingungsantrieb können Magneterreger, Unwuchtmotoren oder Richterreger eingesetzt werden. Für den mit dem Fördergut in Kontakt kommenden Fördertrog dienen unterschiedliche Werkstoffe als Verschleißschutz. Bunkerschuh und Schieber ergänzen den Lieferumfang. Angebaute Sensoren übernehmen die Schwingungsüberwachung, deren Signale von Ihrer Steuerung verarbeitet werden können.

MERKMALE
  • Schwingrinne
  • Lineare Schwingbewegung
  • Magnetantrieb
  • Unwuchtmotore
  • Richterreger
  • Gelenkwelle
  • Antriebsmotor
  • Druckfedern
  • Trog
  • Verschleißauskleidung
  • Bunkerschuh
  • Schieber
  • Sensorik (Schwingungsüberwachung)
EIGENSCHAFTEN
  • Bunkeraustrag
  • Beschickung von nachgeschalteten Transportmitteln
NUTZEN
  • Transport über kurze bis mittlere und Distanzen
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Minimale Betriebskosten
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Leicht Instandhaltung

Um Ihre Anfrage noch effizienter bearbeiten zu können, finden Sie hier einen Fragebogen, in dem Sie uns die wichtigsten Information schon vorab zukommen lassen können.

Sie haben Interesse an unseren Bunkerabzugsrinnen? Oder weitere Fragen?
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Bunkerabzugsrinnen